Jobsuche:
Auf einen Blick:

Windows Server Administrator - Betrieb von IT-Fachverfahren (m/w/d)

Referenz-Nummer 53591
Start: 01.08.2020
Dauer: unbefristet
Einsatzort: Wiesbaden
Art: Festanstellung

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Frederic Franz

Herr Frederic Franz
+49 40 514007-218
Frederic.Franz@bjc-its.de

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen technisch und organisatorisch sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern eingehalten werden.

weiterlesen

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns gerne an!

Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen lohnt sich eine Bewerbung. Sprechen Sie uns an, ggf. können fehlende Qualifikationen vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir freuen wir uns auch über die Empfehlung eines(r) Kollegen(in), sollten Sie aktuell nicht verfügbar sein, oder die Aufgabe nicht Ihrem Profil entsprechen.

Best Job IT Experts ist ein Unternehmen der TRIA Gruppe und gehört seit über 20 Jahren zu den führenden Personaldienstleitern in der IT-Branche. Egal ob Festanstellung, zur Personalvermittlung oder für selbstständige IT-Spezialisten. Wir haben den richtigen Job für Sie. Denn wir bei Best Job IT Experts betreuen Sie auf Augenhöhe – von Mensch zu Mensch. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Traumjob finden – passend zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung als

Windows Server Administrator - Betrieb von IT-Fachverfahren (m/w/d)

Wiesbaden, Referenz-Nummer: 53591

Projektaufgaben:

  • Bereitstellung und Betrieb von IT-Fachverfahren (basierend auf Java und SQL) und deren Applikationsservern und Datenbanken

  • Bereitstellung und Betrieb von Applikations-, Funktions- und Verwaltungsservern sowie WSUS und Domain Controller unter Microsoft Windows Server ab Version 2012

  • Bereitstellung und Betrieb von Virtualisierungsplattformen unter Microsoft Hyper-V und Virtual Server

  • Unterstützung im Bereich Acrive Directory, Gruppenrichtlinien und Benutzerverwaltung

  • First und Second-Level-Support für die Verfahrens- und Betriebskomponenten der IT-Fachverfahren gemäß ITIL / ITSM

  • Installation, Konfiguration und Administration von Serverkomponenten der IT-Fachverfahren (Webserver, Proxyserver, Applikationsserver, WSUS, DFS und Domain Controller)

  • Weiterentwicklung der Automation von Betriebsaufgaben mittels Skripten (PowerShell, VBS, Perl oder Batch)

  • Erstellung und Weiterführung von Dokumentationen und Betriebshandbüchern

  • Ggf. Unterstützung im Bereich Backup und Recovery (BackupExec, DPM)

  • Ggf. Unterstützung bei der Integration von z. B. Firewalls, Virenschutz, Backup und Recovery, SAN

  • Ggf. Unterstützung bei der Konfiguration von Arbeitsplatzsystemen

 

Projektanforderungen:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung von Fachanwendungen (technisch und fachlich)

  • Erfahrung in der Administration von Microsoft Windows Server ab Version 2012 in großen IT-Umgebungen

  • Erfahrung in der Administration von Microsoft-basierten Serverrollen (WSUS, Proxyserver, DFS, DHCP, Domain Controller) in verteilten Umgebungen

  • Erfahrung in der Anwendung von Incident-, Problem-, Change- und Release- Management-Prozessen nach ITIL / ITSM

  • Erfahrung in der Erstellung und Pflege technischer Konzepte, Dokumentationen und Betriebshandbücher

  • Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit gemäß BSI

  • Erfahrung in mindestens einem der Schwerpunkte: Active Directory (inkl. Erstellung/ Pflege Gruppenrichtlinien) ODER Automation und Monitoring in verteilten Umgebungen ODER Skriptentwicklung mittels PowerShell, VBS, Perl oder Batch

  • Erfahrung in mindestens einem der Schwerpunkte: Datenbankadministration (MS SQL Server, Oracle, MySQL, MariaDB) ODER Storage (SAN, NAS, iSCSI) ODER Methoden zur Datensicherung und Wiederherstellung ODER Netzwerke (WAN, VLAN, VPN, Protokolle, Hardware)

  • Erfahrung in mindestens einem der Schwerpunkte: Webserver Administration (Java, JBoss, Tomcat, Apache, IIS) ODER Clientadministration Windows 10

  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Vorteile in einer Festanstellung bei BJC:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag

  • Individuell verhandelbares und attraktives Gehaltspaket gepaart mit Sonderzahlungen nach BAP-Tarif (Übertarifliche Zulagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)

  • Bis zu 30 Urlaubstage (je nach Betriebszugehörigkeit)

  • Spaß an der Arbeit durch abwechslungsreiche, anspruchsvolle und interessante Aufgaben

  • Chance auf Vermittlung in ein Beschäftigungsverhältnis bei unseren Kunden und persönliche Weiterentwicklung innerhalb der Kundensituationen

  • Individuelle Beratung und verlässliche Betreuung durch Ihren persönlichen Berater

  • Attraktive Mitarbeiterrabatte bei ausgewählten Partnern



Referenz-Nummer 53591
Start: 01.08.2020
Dauer: unbefristet
Einsatzort: Wiesbaden
Art: Festanstellung

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Herr Frederic Franz
+49 40 514007-218
Frederic.Franz@bjc-its.de

Jetzt bewerben

Ihre Bewerbung

senden Sie uns bitte unter Angabe der Referenz-Nummer (bitte im 'Betreff' angeben) und Ihren aussagekräftigen Unterlagen, mit aktuellem Lebenslauf bzw. einer Projektübersicht, Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehalts- bzw. Stundensatzvorstellung.

Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir in dieser Stellenbeschreibung lediglich die männliche Form, sprechen jedoch immer gleichermaßen männliche, weibliche und diverse Bewerber an.


Best Job IT Experts

Seit 1999 gehört Best Job IT Experts  zu den führenden Personaldienstleitern der IT-Branche. Unsere Namhaften Kunden sind IT-Systemhäuser und IT-Fachabteilungen erfolgreicher Unternehmen im gesamten Bundesgebiet. Egal ob Festanstellung, zur Personalvermittlung oder für selbstständige IT-Spezialisten. Es warten spannende Projekte, gute Rahmenbedingungen und interessante Entwicklungsperspektiven auf Sie.

Zurück zu den Suchergebnissen

Jetzt bewerben

Ihre Daten:

* Pflichtfelder
Maximal 1000 Zeichen

Ihre Bewerbungsunterlagen

Sie können Ihrer Bewerbung bis zu 5 Dateien beifügen, min. 1 Datei ist erforderlich.

Erlaubte Dateien: .jpg/.jpeg, .png, .pdf, .txt, .doc, .docx, .odt (maximal 4 MB pro Datei)