Jobsuche:

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseiten der Gess Group (Gess & Partner GmbH, Gess Consulting GmbH, Gess Medical GmbH, Graeber & Partner Fachpersonal GmbH, BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH) und den Job-Agenten der Gess Group.  

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein großes Anliegen. Mit verschiedenen technischen und organisatorischen Vorkehrungen schützen wir deshalb Ihre Daten.

Ihre personenbezogenen Daten die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden wir, um Ihre Anfrage zu beantworten und Ihnen passende Angebote innerhalb Ihres Tätigkeitsbereiches zu vermitteln.

Wenn Sie die Daten die wir von Ihnen gespeichert haben, einsehen, ändern oder löschen lassen möchten, oder Sie keine Informationen von uns erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte über folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@bjc-its.de.

 

1. Nutzung des Job-Agent

Die BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, sich durch den Job-Agent regelmäßig Stellenanzeigen per E-Mail zuschicken zu lassen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten richtet sich nach den Nutzungsbedingungen des Job-Agent. Ihre Daten und Angaben werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Zusendung der Stellenanzeigen erforderlich ist. Die Nutzung des Job-Agent ist abhängig von der angegebenen E-Mail-Adresse auch pseudonymisiert möglich.   

2. Kommunikation per E-Mail

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) dem Zugriff durch Dritte ausgesetzt sein kann. Um Ihre Daten gegen den Zugriff Dritter zu schützen, können Sie uns Ihre Anlagen als verschlüsselte Zip-Datei zu senden und uns das Passwort z.B. telefonisch mitteilen.

3. Nutzung der Webseite

Durch den Besuch unserer Website werden Informationen über den Zugriff (IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der abgerufenen Datei, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, übertragene Datenmenge, verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert. Die Informationen werden anonymisiert zu statistischen Zwecken ausgewertet, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, um Ihnen eine einfachere Bedienung der Webseite zu ermöglichen und um das Nutzungserlebnis zu verbessern. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können Sie in ihrem Browser jederzeit löschen.
Wir verwenden folgende Arten von Cookies:
•    Sitzungs-Cookies: Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.
•    Langzeit-Cookies: Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf Ihrem Gerät verbleiben. Die Verfallszeit ist auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird Ihr Browser automatisch erkannt.

4. Einwilligung

Ggf. haben Sie uns folgende Einwilligung durch gesonderte Erklärung per E-Mail erteilt:
Ich willige ein, dass meine Bewerbung / mein Profil zum Zwecke der Personal- / Projektvermittlung von der BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH 2 Jahre lang gespeichert und mit offenen Positionen abgeglichen werden darf. Meine Einwilligung bezieht sich auf alle von mir in meiner Bewerbung / meinem Profil bekanntgegebenen Informationen (Name, Anschrift, Qualifikationen, Zeugnisse, Lebenslauf usw.).
 
Ich bin damit einverstanden, dass die BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH mich unter den von mir angegebenen Telefonnummern anrufen oder per E-Mail unter den von mir angegebenen Email-Adressen kontaktiert, bevor mein Name oder meine Unterlagen mit meinem Namen oder anonymisiert an Kunden übermittelt werden. Ich kann der Weitergabe meiner Unterlagen an Kunden widersprechen.

Wenn Sie uns Ihre oben genannte Einwilligung zur Verwendung für die Stellensuche nicht erteilen, wird Ihre Bewerbung 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Bewerbungsunterlagen auf Papier werden datenschutzgerecht vernichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Ihre Bewerbung wird dann gelöscht bzw. vernichtet. Hierzu genügt eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten der Unternehmen der Gess Group (datenschutz@bjc-its.de).